Karibik pasing marina montana porn

karibik pasing marina montana porn

Um das Video zu sehen, muss Javascript aktiviert werden. Erinnere mich an diesem Coputer nicht für öffentliche und gemeinschaftlich genutzte Computer empfohlen. Benutzernamen oder Passwort vergessen? Hier siehst du, was du verpasst! Videos herunterladen Kommentare posten Favoriten hinzufügen Playlist erstellen Und vieles mehr!

Erstelle eine neue Playlist. Anmelden , um dies einer Playlist hinzuzufügen. Zurück Du verlässt Pornhub. Free Full Scene from Sweet Sinner! Alle Professionell Selbst gemacht. Anzeigen entfernen Werbung von Traffic Junky. Marina Montana fisting 5. Marina Montana fisting 8. Festa na Casa do Brad Montana. Marina zeigt ihre piercing Fotze im Supermarkt K Aufrufe. SS - Marina K Aufrufe. Marina Montana fisting 1. Sexy Marina crushing roaches under sexy black heels. Als Singlemann würde ich mir alle Swingerclubs schenken.

Zu unwahrscheinlich die Aussicht auf Erfolg, Ausnahmen bestätigen - am ehesten wohl in der Burg Ibiza, weil bezahlt - die Regel. Schöner Abend in der Burg. Nach langer Abstinenz war ich gestern Abend mit einem mir seit längerem bekannten Mädel aus dem Gewerbe in der Burg Ibiza zur Pärchenparty.

Über die Burg wurde ja viel geschrieben, zum Teil auch negatives. Ich hab gestern fast nur positive Erfahrungen gemacht. Der Laden war gut besucht, viele Paare und da setzt meine Kritik an. Hier wäre es sinnvoll, wenigstens einmal im Monat den ganzen Club für Paare freizugeben, so wie es das St.

Tropez in Mühlhausen macht. Ansonsten gute Stimmung, geile Momente erlebt, nette Paare kennengelernt - gelungener Abend! Danke von silver-man , Teilnehmer. Ganz klar, in allen diesen "Veranstaltungen" macht es nur Sinn, wenn man n seine Begleitung bereits dabei hat.

Wer da als Mann solo reingeht, zahlt schlicht zu viel für seine zwei Getränke oder das Buffet. Es ist auch gar nicht so schwer, die passende Begleitung zu finden.

Die Frauen sind ja nicht gehirnamputiert, sondern wissen ganz genau dass es diese Szene gibt. Vielen kann man n also sehr wohl erzählen, was einem so durch den Kopf geht. Und viele gehen dann mit. Nicht alle natürlich, aber doch einige. Schwule sind dort nicht gern gesehen und werden - falls sie tätig werden- früher oder später des Lokals verwiesen. Was ich dieses Jahr bislang dort erlebte, war schon recht prickelnd.

Dort hatte einer seine Frau vorgeführt und die musste dann brav alles wegschlucken, was sie erhielt. Letztens war wiederum ein anderer mit seiner Frau anwesend, welche eine Sperma-Dusche von allen Gästen erhielt. Ich kann es schlecht beschreiben, und eigentlich muss man es selber erleben. Hin und wieder kommen auch Solo-Frauen vorbei, die vorher sich für unterv..

Und dann gibt es Tage, da sitzen dann Dutzende Männer herum und warten auf Godot. Nur Godot kommt nicht und es findet viel Small-Talk an der Theke statt. In den meisten Fällen ist es so, dass man n dort nichts finden wird, immer wieder mal Zeuge einer guten livehaftigen Paar-Action wird aber seltener Teil in die Aktion einbezogen wird. Trotz der Chance auf Eigenbeteiligung meine Empfehlung: Es ist ein Pornokino, in das neben single-Männern vereinzelt Paare, manchmal leider auch Schwule kommen.

Wie beschrieben, zahlt man tagsüber 15,- abends? Ich werd mir meine Affäre, die da wohl häufiger ist, irgendwann mal schnappen und sagen, ich will mit ihr da hin. Denn preislich ist es nicht zu schlagen, wenn Stimmung noch passt wärs eigentlich geil. Um es mal aufzufrischen: Karibik und Ibiza sind eigentlich nicht mehr diskutabel, aus den Gründen die ich schon mal genannt habe und fragt mich bitte nicht, wieso mal der ein, mal der andere Nick angezeigt wird, wenn Frenchy schreibt, ist Frenchy drin Aber wer braucht Youngsters aus der Disko, die oben plötzlich kreischen: Es sind massig junge Gäste in dem vollkommen durchgemischten Publikum vorhanden, und die Frauen haben Bock.

Tropez kenn ich leider immer noch nicht, hab einfach zuviel zu tun und zuviel Gelegenheit, als es einfach mal auszuprobieren Ich habe das Karibik und das Ibiza aus Zeiten beschrieben, zu denen sie gut waren, und das hab ich auch klar geschrieben, also wo ist Dein Problem?

Ich hab doch geschrieben, ich find sie mittlerweile nicht mehr interessant Insofern ist das Ibiza immer noch eine gute Adresse. Das Cats macht leider keine Gang-Bangs mehr, weil es für die Betreiber einfach zu nah am Rotlicht dran ist. Auf der anderen Seite macht es auch keine Paare-Abende mehr weil es sich wohl einfach nicht lohnt Wenn man hier so manche liest, könnte man meinen Über die Zeit in den letzten Jahren hat sich viel getan in der Clublandschaft und auch bei den Gästen.

Erstens ist der Laden inzwischen schon fast 12 Jahre alt und ausser ein paar kleinen "Themenumbauten" hat sich von den Räumen nicht viel getan. Man muss schon viel Glück haben, dass von den verbleibenden zumindest schonmal das Alter passen würde. Um es mal vorsichtig und Altersneutral auszudrücken.

Auf jedenfall am Wochenende sind die Euros schlecht angelegt. Viel zu viele Männer wodurch allein schon dadurch vielen die Lust auf Aktion auf der Matte vergehen dürfte. An der Tür spürt man deutlich dass es nur ums Geld geht. Früher was das anders, da zählte noch der Gast und seine Zufriedenheit. Am besten bringt man seine Spielpartnerin mit und geht unter der Woche. Früher war das Arkanum klein und ein wenig "eigenwillig".

Der Laden hat sich erstaunlicherweise ganz schön gemausert, allerdings auch bei den Preisen. Ist aber immer noch geringfügig billiger als das Cats. Das Arkanum ist durchaus auch voll, allerdings in der Mehrzahl von Paaren. Als Mann wird man durchaus auchmal weggeschickt, wenn schon zuviele Männer da sind. Ist zwar für den Moment etwas blöd, in der Gesamtbetrachtung aber schon sinnvoll.

Hier ins Gespräch zu kommen ist wesentlich leichter als im lauten Cats und das Publikum ist insgesamt erotisch aufgeschlossener, falls man das so formulieren kann.

Für mich als Mann auf jedenfall die bessere Alternative. Ist es nur sehens- oder auch vögelnswert, Rag? Themen-Optionen Druckbare Version zeigen.

Thema durchsuchen Erweiterte Suche. Es ist jetzt Upload-Fotos im Thread anzeigen. Seite 4 von 8. LG silver-man, der die Suchfunktion nur in "Notfällen" benützt Zitat: Mehr Beiträge von silver-man finden. Mehr Beiträge von sinosi finden.

...

Erotik hessen romantische erotische geschichten

Zurück Du verlässt Pornhub. Free Full Scene from Sweet Sinner! Alle Professionell Selbst gemacht. Anzeigen entfernen Werbung von Traffic Junky. Marina Montana fisting 5. Marina Montana fisting 8. Festa na Casa do Brad Montana. Marina zeigt ihre piercing Fotze im Supermarkt K Aufrufe.

SS - Marina K Aufrufe. Marina Montana fisting 1. Sexy Marina crushing roaches under sexy black heels. Lesbische Öl Massage 1. Sexy Navy Petty Officer fucks her Sailors 1. Girls at Play K Aufrufe. Live Cam Models - Jetzt Online. I'm the girl you wish lived next door A bored housewife looking for excitement! Make me feel it! Alles in allem, rundum empfehlenswert.

Ich würde gerne am Samstag mit meiner 3-Loch-Stute eine geile Session in einem Swingerclub oder auch woanders machen, wenn Ihr eine gute Idee habt. Hi an alle nach langen überlegen habe ich mich jetzt entschlossen doch den Bericht über meine letzte Gangbang party im St. Tropez Club zu schreiben. Es war eine Intimdreamparty.

Bin also Hingefahren und ab in die umkleide und dann direkt an die Bar erstmal was getrunken und dann ab auf die Spielwiese alles schon voll im gange. Hab mir erst mal von Mara eine absaugen lassen und muss leider sagen das sie sehr lustlos war, man könnte schon sagen fast genervt. Die beste von allen waren Ria und Tamara alias Miststück. Dann ab was essen was echt super schmeckte und etwas in die Sauna. Wollte dann nochmal ran aber da verging es mir dann es war nur noch Gedrängel und geschubse und man riskierte eher einen Armbruch statt einen schönen Fick.

Den Beitrag von justnothot - sein einziger Beitrag im übrigen - kann ich ganz und gar nicht unterschreiben. Danach kommt die Burg Ibiza, weit abgeschlagen mein einstiger Lieblingsclub, das Cats.

Über das Adel-Pornokino möchte ich mich hier jetzt nicht weiter auslassen, es ist halt was es ist: Als Singlemann würde ich mir alle Swingerclubs schenken. Zu unwahrscheinlich die Aussicht auf Erfolg, Ausnahmen bestätigen - am ehesten wohl in der Burg Ibiza, weil bezahlt - die Regel.

Schöner Abend in der Burg. Nach langer Abstinenz war ich gestern Abend mit einem mir seit längerem bekannten Mädel aus dem Gewerbe in der Burg Ibiza zur Pärchenparty. Über die Burg wurde ja viel geschrieben, zum Teil auch negatives. Ich hab gestern fast nur positive Erfahrungen gemacht. Der Laden war gut besucht, viele Paare und da setzt meine Kritik an.

Hier wäre es sinnvoll, wenigstens einmal im Monat den ganzen Club für Paare freizugeben, so wie es das St. Tropez in Mühlhausen macht. Ansonsten gute Stimmung, geile Momente erlebt, nette Paare kennengelernt - gelungener Abend! Danke von silver-man , Teilnehmer. Ganz klar, in allen diesen "Veranstaltungen" macht es nur Sinn, wenn man n seine Begleitung bereits dabei hat. Wer da als Mann solo reingeht, zahlt schlicht zu viel für seine zwei Getränke oder das Buffet.

Es ist auch gar nicht so schwer, die passende Begleitung zu finden. Die Frauen sind ja nicht gehirnamputiert, sondern wissen ganz genau dass es diese Szene gibt. Vielen kann man n also sehr wohl erzählen, was einem so durch den Kopf geht. Und viele gehen dann mit. Nicht alle natürlich, aber doch einige.

Schwule sind dort nicht gern gesehen und werden - falls sie tätig werden- früher oder später des Lokals verwiesen. Was ich dieses Jahr bislang dort erlebte, war schon recht prickelnd. Dort hatte einer seine Frau vorgeführt und die musste dann brav alles wegschlucken, was sie erhielt. Letztens war wiederum ein anderer mit seiner Frau anwesend, welche eine Sperma-Dusche von allen Gästen erhielt.

Ich kann es schlecht beschreiben, und eigentlich muss man es selber erleben. Hin und wieder kommen auch Solo-Frauen vorbei, die vorher sich für unterv..

Und dann gibt es Tage, da sitzen dann Dutzende Männer herum und warten auf Godot. Nur Godot kommt nicht und es findet viel Small-Talk an der Theke statt. In den meisten Fällen ist es so, dass man n dort nichts finden wird, immer wieder mal Zeuge einer guten livehaftigen Paar-Action wird aber seltener Teil in die Aktion einbezogen wird. Trotz der Chance auf Eigenbeteiligung meine Empfehlung: Es ist ein Pornokino, in das neben single-Männern vereinzelt Paare, manchmal leider auch Schwule kommen.

Wie beschrieben, zahlt man tagsüber 15,- abends? Ich werd mir meine Affäre, die da wohl häufiger ist, irgendwann mal schnappen und sagen, ich will mit ihr da hin. Denn preislich ist es nicht zu schlagen, wenn Stimmung noch passt wärs eigentlich geil. Um es mal aufzufrischen: Karibik und Ibiza sind eigentlich nicht mehr diskutabel, aus den Gründen die ich schon mal genannt habe und fragt mich bitte nicht, wieso mal der ein, mal der andere Nick angezeigt wird, wenn Frenchy schreibt, ist Frenchy drin Aber wer braucht Youngsters aus der Disko, die oben plötzlich kreischen: Es sind massig junge Gäste in dem vollkommen durchgemischten Publikum vorhanden, und die Frauen haben Bock.

Tropez kenn ich leider immer noch nicht, hab einfach zuviel zu tun und zuviel Gelegenheit, als es einfach mal auszuprobieren Ich habe das Karibik und das Ibiza aus Zeiten beschrieben, zu denen sie gut waren, und das hab ich auch klar geschrieben, also wo ist Dein Problem? Ich hab doch geschrieben, ich find sie mittlerweile nicht mehr interessant Insofern ist das Ibiza immer noch eine gute Adresse. Das Cats macht leider keine Gang-Bangs mehr, weil es für die Betreiber einfach zu nah am Rotlicht dran ist.

Auf der anderen Seite macht es auch keine Paare-Abende mehr weil es sich wohl einfach nicht lohnt Wenn man hier so manche liest, könnte man meinen Über die Zeit in den letzten Jahren hat sich viel getan in der Clublandschaft und auch bei den Gästen. Erstens ist der Laden inzwischen schon fast 12 Jahre alt und ausser ein paar kleinen "Themenumbauten" hat sich von den Räumen nicht viel getan. Man muss schon viel Glück haben, dass von den verbleibenden zumindest schonmal das Alter passen würde.

Um es mal vorsichtig und Altersneutral auszudrücken. Auf jedenfall am Wochenende sind die Euros schlecht angelegt.

Viel zu viele Männer wodurch allein schon dadurch vielen die Lust auf Aktion auf der Matte vergehen dürfte. An der Tür spürt man deutlich dass es nur ums Geld geht.

Früher was das anders, da zählte noch der Gast und seine Zufriedenheit. Am besten bringt man seine Spielpartnerin mit und geht unter der Woche.

Früher war das Arkanum klein und ein wenig "eigenwillig". Der Laden hat sich erstaunlicherweise ganz schön gemausert, allerdings auch bei den Preisen.

Ist aber immer noch geringfügig billiger als das Cats. Das Arkanum ist durchaus auch voll, allerdings in der Mehrzahl von Paaren.



karibik pasing marina montana porn

..

Wir arbeiten ständig daran, neue Features hinzuzufügen, damit du deine Pornosucht befriedigen kannst! Für die Sicherheit und Privatsphäre deines Pornhub Accounts, gehe sicher dein Passwort nie auf einer anderen Webseite wie pornhub.

Für deine Sicherheit und Privatsphäre wurde dieser Link deaktiviert. Starten Sie Ihre freie Woche Nein danke. Um das Video zu sehen, muss Javascript aktiviert werden. Erinnere mich an diesem Coputer nicht für öffentliche und gemeinschaftlich genutzte Computer empfohlen.

Benutzernamen oder Passwort vergessen? Hier siehst du, was du verpasst! Videos herunterladen Kommentare posten Favoriten hinzufügen Playlist erstellen Und vieles mehr! Erstelle eine neue Playlist. Anmelden , um dies einer Playlist hinzuzufügen. Zurück Du verlässt Pornhub. Free Full Scene from Sweet Sinner! Alle Professionell Selbst gemacht. Anzeigen entfernen Werbung von Traffic Junky. Marina Montana fisting 5.

Marina Montana fisting 8. Festa na Casa do Brad Montana. Habt Ihr ein paar gute Tipps! Hallo Kollegen, was ist davon zu halten? Wie der Name sagt ist es ein Pornokino und man wird meistens eine Reihe an Stammgästen sehen, die auf Paare oder Frauen warten. Auch wenn man pech hat, und eben keine Paare oder Frauen kommen, kann man einen netten Nachmittag oder Abend verbringen. Die Bardamen sind i.

Ich war jetzt cam 10x dort und habe 3x Action "erlebt" und mehrmals action gesehen. Also ich gehe da gerne hin: EUR15 tut jetzt nicht weh und mit ein bisschen Glück ist man nicht nur Zuschauer. Gut, es ist jetzt nicht das Cats. Dort gibt es eben Buffet und garantiertes zusehen Aber ich finde das Adel eine schöne Abwechslung. Räumlichkeiten sind sauber, es liegt zentral und die Stimmung ist entspannter als im Swingerclub. Auch fur Paare und Damen empfehlenswert. Entgegen den Swingerclubs wird hier bei entsprechender Bitte die Distanz gewahrt und man ist nicht nur "Freiwild".

Ich habe schon Frauen erlebt, die nur an der Bar waren um sich erotisch zu unterhalten und unschuldig gestreichelt zu werden. Ambiente ist dann doch erotisierend Alles in allem, rundum empfehlenswert. Ich würde gerne am Samstag mit meiner 3-Loch-Stute eine geile Session in einem Swingerclub oder auch woanders machen, wenn Ihr eine gute Idee habt. Hi an alle nach langen überlegen habe ich mich jetzt entschlossen doch den Bericht über meine letzte Gangbang party im St.

Tropez Club zu schreiben. Es war eine Intimdreamparty. Bin also Hingefahren und ab in die umkleide und dann direkt an die Bar erstmal was getrunken und dann ab auf die Spielwiese alles schon voll im gange. Hab mir erst mal von Mara eine absaugen lassen und muss leider sagen das sie sehr lustlos war, man könnte schon sagen fast genervt.

Die beste von allen waren Ria und Tamara alias Miststück. Dann ab was essen was echt super schmeckte und etwas in die Sauna. Wollte dann nochmal ran aber da verging es mir dann es war nur noch Gedrängel und geschubse und man riskierte eher einen Armbruch statt einen schönen Fick.

Den Beitrag von justnothot - sein einziger Beitrag im übrigen - kann ich ganz und gar nicht unterschreiben.

Danach kommt die Burg Ibiza, weit abgeschlagen mein einstiger Lieblingsclub, das Cats. Über das Adel-Pornokino möchte ich mich hier jetzt nicht weiter auslassen, es ist halt was es ist: Als Singlemann würde ich mir alle Swingerclubs schenken.

Zu unwahrscheinlich die Aussicht auf Erfolg, Ausnahmen bestätigen - am ehesten wohl in der Burg Ibiza, weil bezahlt - die Regel. Schöner Abend in der Burg.

Nach langer Abstinenz war ich gestern Abend mit einem mir seit längerem bekannten Mädel aus dem Gewerbe in der Burg Ibiza zur Pärchenparty. Über die Burg wurde ja viel geschrieben, zum Teil auch negatives.

Ich hab gestern fast nur positive Erfahrungen gemacht. Der Laden war gut besucht, viele Paare und da setzt meine Kritik an. Hier wäre es sinnvoll, wenigstens einmal im Monat den ganzen Club für Paare freizugeben, so wie es das St.

Tropez in Mühlhausen macht. Ansonsten gute Stimmung, geile Momente erlebt, nette Paare kennengelernt - gelungener Abend! Danke von silver-man , Teilnehmer. Ganz klar, in allen diesen "Veranstaltungen" macht es nur Sinn, wenn man n seine Begleitung bereits dabei hat.

Wer da als Mann solo reingeht, zahlt schlicht zu viel für seine zwei Getränke oder das Buffet. Es ist auch gar nicht so schwer, die passende Begleitung zu finden. Die Frauen sind ja nicht gehirnamputiert, sondern wissen ganz genau dass es diese Szene gibt. Vielen kann man n also sehr wohl erzählen, was einem so durch den Kopf geht.

Und viele gehen dann mit. Nicht alle natürlich, aber doch einige. Schwule sind dort nicht gern gesehen und werden - falls sie tätig werden- früher oder später des Lokals verwiesen.

Was ich dieses Jahr bislang dort erlebte, war schon recht prickelnd. Dort hatte einer seine Frau vorgeführt und die musste dann brav alles wegschlucken, was sie erhielt. Letztens war wiederum ein anderer mit seiner Frau anwesend, welche eine Sperma-Dusche von allen Gästen erhielt.

Ich kann es schlecht beschreiben, und eigentlich muss man es selber erleben. Hin und wieder kommen auch Solo-Frauen vorbei, die vorher sich für unterv.. Und dann gibt es Tage, da sitzen dann Dutzende Männer herum und warten auf Godot. Nur Godot kommt nicht und es findet viel Small-Talk an der Theke statt. In den meisten Fällen ist es so, dass man n dort nichts finden wird, immer wieder mal Zeuge einer guten livehaftigen Paar-Action wird aber seltener Teil in die Aktion einbezogen wird.

Trotz der Chance auf Eigenbeteiligung meine Empfehlung: Es ist ein Pornokino, in das neben single-Männern vereinzelt Paare, manchmal leider auch Schwule kommen. Wie beschrieben, zahlt man tagsüber 15,- abends? Ich werd mir meine Affäre, die da wohl häufiger ist, irgendwann mal schnappen und sagen, ich will mit ihr da hin. Denn preislich ist es nicht zu schlagen, wenn Stimmung noch passt wärs eigentlich geil. Um es mal aufzufrischen: Karibik und Ibiza sind eigentlich nicht mehr diskutabel, aus den Gründen die ich schon mal genannt habe und fragt mich bitte nicht, wieso mal der ein, mal der andere Nick angezeigt wird, wenn Frenchy schreibt, ist Frenchy drin Aber wer braucht Youngsters aus der Disko, die oben plötzlich kreischen: Es sind massig junge Gäste in dem vollkommen durchgemischten Publikum vorhanden, und die Frauen haben Bock.

Tropez kenn ich leider immer noch nicht, hab einfach zuviel zu tun und zuviel Gelegenheit, als es einfach mal auszuprobieren Ich habe das Karibik und das Ibiza aus Zeiten beschrieben, zu denen sie gut waren, und das hab ich auch klar geschrieben, also wo ist Dein Problem?

Ich hab doch geschrieben, ich find sie mittlerweile nicht mehr interessant Insofern ist das Ibiza immer noch eine gute Adresse.




Tanga blitzer escortservice allgäu

  • Vielen kann man n also sehr wohl erzählen, was einem so durch den Kopf geht. Mehr Beiträge von Paulus7 finden.
  • 280
  • 312
  • 71
  • FREUNDIN CUCKOLD GEILE OMAGESCHICHTEN

Tantra massage neuss langgezogene nippel


Festa na Casa do Brad Montana. Marina zeigt ihre piercing Fotze im Supermarkt K Aufrufe. SS - Marina K Aufrufe. Marina Montana fisting 1. Sexy Marina crushing roaches under sexy black heels. Lesbische Öl Massage 1. Sexy Navy Petty Officer fucks her Sailors 1. Girls at Play K Aufrufe.

Live Cam Models - Jetzt Online. I'm the girl you wish lived next door A bored housewife looking for excitement! Make me feel it! I'm the kind of woman that likes your attention.. Suchanfragen mit Bezug zu "marina montana german". Arbeite mit uns zusammen. Die Seite, auf die du zugreifen möchtest: Weiter zur externen Seite Zurück. Dieser Link kann unsicher sein. Ich habe schon Frauen erlebt, die nur an der Bar waren um sich erotisch zu unterhalten und unschuldig gestreichelt zu werden.

Ambiente ist dann doch erotisierend Alles in allem, rundum empfehlenswert. Ich würde gerne am Samstag mit meiner 3-Loch-Stute eine geile Session in einem Swingerclub oder auch woanders machen, wenn Ihr eine gute Idee habt.

Hi an alle nach langen überlegen habe ich mich jetzt entschlossen doch den Bericht über meine letzte Gangbang party im St. Tropez Club zu schreiben. Es war eine Intimdreamparty. Bin also Hingefahren und ab in die umkleide und dann direkt an die Bar erstmal was getrunken und dann ab auf die Spielwiese alles schon voll im gange.

Hab mir erst mal von Mara eine absaugen lassen und muss leider sagen das sie sehr lustlos war, man könnte schon sagen fast genervt.

Die beste von allen waren Ria und Tamara alias Miststück. Dann ab was essen was echt super schmeckte und etwas in die Sauna. Wollte dann nochmal ran aber da verging es mir dann es war nur noch Gedrängel und geschubse und man riskierte eher einen Armbruch statt einen schönen Fick. Den Beitrag von justnothot - sein einziger Beitrag im übrigen - kann ich ganz und gar nicht unterschreiben. Danach kommt die Burg Ibiza, weit abgeschlagen mein einstiger Lieblingsclub, das Cats. Über das Adel-Pornokino möchte ich mich hier jetzt nicht weiter auslassen, es ist halt was es ist: Als Singlemann würde ich mir alle Swingerclubs schenken.

Zu unwahrscheinlich die Aussicht auf Erfolg, Ausnahmen bestätigen - am ehesten wohl in der Burg Ibiza, weil bezahlt - die Regel. Schöner Abend in der Burg. Nach langer Abstinenz war ich gestern Abend mit einem mir seit längerem bekannten Mädel aus dem Gewerbe in der Burg Ibiza zur Pärchenparty.

Über die Burg wurde ja viel geschrieben, zum Teil auch negatives. Ich hab gestern fast nur positive Erfahrungen gemacht. Der Laden war gut besucht, viele Paare und da setzt meine Kritik an. Hier wäre es sinnvoll, wenigstens einmal im Monat den ganzen Club für Paare freizugeben, so wie es das St. Tropez in Mühlhausen macht.

Ansonsten gute Stimmung, geile Momente erlebt, nette Paare kennengelernt - gelungener Abend! Danke von silver-man , Teilnehmer. Ganz klar, in allen diesen "Veranstaltungen" macht es nur Sinn, wenn man n seine Begleitung bereits dabei hat. Wer da als Mann solo reingeht, zahlt schlicht zu viel für seine zwei Getränke oder das Buffet.

Es ist auch gar nicht so schwer, die passende Begleitung zu finden. Die Frauen sind ja nicht gehirnamputiert, sondern wissen ganz genau dass es diese Szene gibt. Vielen kann man n also sehr wohl erzählen, was einem so durch den Kopf geht. Und viele gehen dann mit. Nicht alle natürlich, aber doch einige. Schwule sind dort nicht gern gesehen und werden - falls sie tätig werden- früher oder später des Lokals verwiesen.

Was ich dieses Jahr bislang dort erlebte, war schon recht prickelnd. Dort hatte einer seine Frau vorgeführt und die musste dann brav alles wegschlucken, was sie erhielt. Letztens war wiederum ein anderer mit seiner Frau anwesend, welche eine Sperma-Dusche von allen Gästen erhielt. Ich kann es schlecht beschreiben, und eigentlich muss man es selber erleben.

Hin und wieder kommen auch Solo-Frauen vorbei, die vorher sich für unterv.. Und dann gibt es Tage, da sitzen dann Dutzende Männer herum und warten auf Godot. Nur Godot kommt nicht und es findet viel Small-Talk an der Theke statt. In den meisten Fällen ist es so, dass man n dort nichts finden wird, immer wieder mal Zeuge einer guten livehaftigen Paar-Action wird aber seltener Teil in die Aktion einbezogen wird. Trotz der Chance auf Eigenbeteiligung meine Empfehlung: Es ist ein Pornokino, in das neben single-Männern vereinzelt Paare, manchmal leider auch Schwule kommen.

Wie beschrieben, zahlt man tagsüber 15,- abends? Ich werd mir meine Affäre, die da wohl häufiger ist, irgendwann mal schnappen und sagen, ich will mit ihr da hin. Denn preislich ist es nicht zu schlagen, wenn Stimmung noch passt wärs eigentlich geil. Um es mal aufzufrischen: Karibik und Ibiza sind eigentlich nicht mehr diskutabel, aus den Gründen die ich schon mal genannt habe und fragt mich bitte nicht, wieso mal der ein, mal der andere Nick angezeigt wird, wenn Frenchy schreibt, ist Frenchy drin Aber wer braucht Youngsters aus der Disko, die oben plötzlich kreischen: Es sind massig junge Gäste in dem vollkommen durchgemischten Publikum vorhanden, und die Frauen haben Bock.

Tropez kenn ich leider immer noch nicht, hab einfach zuviel zu tun und zuviel Gelegenheit, als es einfach mal auszuprobieren Ich habe das Karibik und das Ibiza aus Zeiten beschrieben, zu denen sie gut waren, und das hab ich auch klar geschrieben, also wo ist Dein Problem? Ich hab doch geschrieben, ich find sie mittlerweile nicht mehr interessant Insofern ist das Ibiza immer noch eine gute Adresse.

Das Cats macht leider keine Gang-Bangs mehr, weil es für die Betreiber einfach zu nah am Rotlicht dran ist. Auf der anderen Seite macht es auch keine Paare-Abende mehr weil es sich wohl einfach nicht lohnt Wenn man hier so manche liest, könnte man meinen Über die Zeit in den letzten Jahren hat sich viel getan in der Clublandschaft und auch bei den Gästen. Erstens ist der Laden inzwischen schon fast 12 Jahre alt und ausser ein paar kleinen "Themenumbauten" hat sich von den Räumen nicht viel getan.

Man muss schon viel Glück haben, dass von den verbleibenden zumindest schonmal das Alter passen würde. Um es mal vorsichtig und Altersneutral auszudrücken. Auf jedenfall am Wochenende sind die Euros schlecht angelegt. Viel zu viele Männer wodurch allein schon dadurch vielen die Lust auf Aktion auf der Matte vergehen dürfte. An der Tür spürt man deutlich dass es nur ums Geld geht. Früher was das anders, da zählte noch der Gast und seine Zufriedenheit.

Am besten bringt man seine Spielpartnerin mit und geht unter der Woche. Früher war das Arkanum klein und ein wenig "eigenwillig". Der Laden hat sich erstaunlicherweise ganz schön gemausert, allerdings auch bei den Preisen.