Test cobra libre euronat wetter

Ist nur etwas laut. Stufe 1 ist in etwa so laut wie im Video. Aber ab Stufe 2 kommt ein Klackern dazu, das sich anhört wie ein Tracktor unter Last als ob was an die Wandung schlägt.

Dies war von Beginn an nicht vorhanden. Was sagt Deine Erfahrung? Ist das normal oder ein Mangel? Freut mich, dass er Dir zusagt. Also das Klackern ist in meinen Augen definitiv ein Mangel. Ich hab es bis heute nicht. Und wenn Du es nicht von Anfang an hattest, spricht alles dafür. Benütze den Cobra Libre 2 abwechselnd mit und ohne zurückgezogene Vorhaut.

Ohne ist die Wirkung intensiver und ich komme rascher. Hallo, Henning, ich besitze zwar nur den CL 1, aber es ist ein wunderbares Teil. Hier möchte ich noch auf einen anderen Aspekt hinweisen, die Zeit, da Frauen aus natürlichen Gründen nicht an vaginaler Penetration interessiert sind. Zu meiner Erregung trägt sie geile Dessous, z. Straps oder einen schönen String mit halterlosen Strümpfen. Sollten Schwächemomente auftreten, hat jede Frau genug Mittel, die Erektion wieder aufzubauen.

Unter dem Strich ist CL nicht nur für den einsamen Herrn, sondern auch im partnerschaftlichen Liebesspiel sehr gut anzuwenden. Es ist für den Herrn natürlich in der Partnerschaft die Aufgabe, jedwede elektrisch betriebenen Toys durch Nachladen der Akkus oder frische Batterien auf dem erforderlichen Energieniveau zu halten.

Ich muss gestehen, dass ich schon seit einigen Jahren nicht per auf Pornos beim Masturbieren verzichten kann, bzw. Irgendwie schade, aber ich habe mich dran gewöhnt. Ich bin 22 Jahre jung und suchte nach etwas Abwechslung bei meinen einsamen Stunden im Bett.

Ich habe auch viel drüber nachgedacht, was ich will, ob eine Fleshlight oder den Cobra Libre. Ich habe mir deinen Artikel über den Cobra Libre 2 mehrmals durchgelesen, bevor ich mich zu einem Kauf entschlossen habe. Im Gegenteil, das Gerät finde ich so gut, das ich die Standardtechnik seit dem nicht mehr angewendet habe.

Mein Orgasmus ist auch intensiver, dadurch das Mann sich richtig gehen lassen kann, weil man ja nicht drauf achten muss wo das Sperma landet. Dadurch das nur die Eichel stimuliert wird, hat sich die Zeit bis zu meinem Orgasmus fast um das fache erhöht. Leider dauert das Aufladen eine Ewigkeit bis man es wieder benutzen kann und man soll es auch nicht während des Ladens benutzen, was ich sehr schade finde. Aber das ist auch der einzige Kritikpunkt daran.

Es riecht auch nicht und das Silikon ist angenehm weich, einfach ausspülen, etwas reinigen, trocknen und wieder wegpacken. So will Mann es doch haben, ohne viel Aufwand. Manchmal lasse ich ihn dann auf meinem Bauch liegen und manchmal bewege ich ihn noch ein wenig dabei. Danke für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass Dir der CL2 zusagt. Ist immer schön zu hören, wenn unsere Arbeit die wir hier leisten, unseren Lesern weiterhilft.

So lange dauert das bei Dir? Von wieviel Stunden reden wir denn? An welchem Gerät lädst Du das Toy denn auf? Den CL2 lade ich am Netzteil vom iPad. Das müsste ja mit 12W und 2. Also als der Akku leer wurde, dauerte es ca. Ja, das tut es, aber es sagt auch noch viel mehr: Ich bin mir sicher, dass dies den Ladevorgang deutlich verkürzt. Ich habe den CL2 am V Netzteil geladen und trotzdem dauerte es so lange. Aber naja, das passt schon. Also, dann hat die Akkueinheit sicher ein Problem.

Mein CL2 ist nach max. D, dazu sagt, haha. Ich bin seit einigen Wochen Besitzer eines Cobra Libre 2. Sofort nach dem Auspacken konnte ich das Gerät benutzen, es war zu ca. Ohne ordentlich Gleitgel geht Garnichts.

Die Eichel wird schön fest vom angenehm anfühlenden Silikon umschlossen. Die Eichel wird je nach Modus zwischen sanft und hart stimuliert. Die Bedienung ist ok, das Motorgeräusch eindeutig zu laut. Reinigung schnell und unkompliziert. Freut mich sehr, dass Du zufrieden bist und der CL2 kein Fehlkauf war.

Danke für die tollen Berichte und Deine Hilfe bei der Kaufentscheidung. Ich habe es auch schon versucht, die Eichel nicht ganz so weit rein zu stecken, da so teilweise die Vibration besser zu spüren ist. Habt ihr Tips für mich? Welchen Modus nutzt ihr? Wie rum nutzt ihr den CL und haltet ihr ihn in der Hand fest? Hey Tim, danke für Deinen Kommentar. Schade, dass Du mit dem Toy nicht zufrieden bist. Ich kann Dir mal meine Erfahrung wiedergeben: Ich dachte die erstan paar Mal auch: Ich musste erst ein wenig mit den Vibrationsprogrammen rumprobieren, bis ich gefunden habe, was ich gesucht hab.

Und ist manchmal auch notwendig, da ich aufgrund meiner Beschneidung nicht ganz so sensibel bin, wie ich das gern wäre. ICH persönlich nutze ganz gerne Programm 4 und 7. Ich hoffe, du hälst Ihn nicht genau anders rum?!

Und ja ich halte ihn dabei in der rechten Hand. So ganz ohne Festhalten stelle ich es mir auch echt schwer vor. Naja laut Anleitung kann man den CL auf den Bauch ablegen Bedienelemente zeigen nach oben , oder man nimmt ihn in die Hand. Also ich hab das Toy gern fest in der Hand; da bin ich flexibler und habe bessere Kontrolle. Minus schaltest Du dich durch die Programme bzw. Aber es hat sich gelohnt! Zur Verpackung, auspacken usw. Ohne Gleitgel geht es nicht. Länge 15 cm liegt im guten Mittelfeld, aber ein Umfang von ebenfalls 15 cm ist etwas mehr.

Von der Dicke her passt mein Penis gerade so rein, dicker dürfte er nicht sein! Danach erstmal alle Stufen durchprobiert, um zu testen, was es so gibt. Ich glaube die 1. Es fühlt sich mit der Zeit immer geiler an und mein Penis war die ganze Zeit über hart wie ein Stein! Ich bin im Cobra Libre regelrecht explodiert, das Gefühl war regelrecht überwältigend. Ein längeres Teil, in den man den Penis einführen kann, wäre sicher nicht verkehrt.

Hallo, J aus B! Schön, dass Du mit dem Cobra Libre zufrieden bist. Ja, Gleitgel ist absolute Pflicht; die selbe Erfahrung habe ich auch gemacht. Was den Preis angeht: Musst du auch mal SO sehen.

Cobra Libre 1 ist bei mir in Nutzung. Mit Gleitmittel in die Öffnung gegeben gelingt es prima, mit trockenen Fingern auch die Berührungstasten zu bedienen. Beim Gebrauch ertappe ich mich dabei, das ich nicht nur das Gerät arbeiten lasse, sondern auch das Rein und Raus vollführe. Manchmal ist er mir laut. Und ich muss sagen diese Entscheidung war genau richtig! Ausgepackt, angeschaltet dank deiner Info problemlos.

Es scheint, als wär Dein Kommentar nicht ganz vollständig. Gibt es eigentlich nen Ort an dem man sowas verkaufen kann? Ja, vielleicht bist Du auf den guten Weg, denn Du Deinen verkaufst und dir dann das Nachfolgermodell zulegst. Also ich empfehle immer den Marktplatz von Joyclub. Dafür musst du dich dort aber kostenlos registrieren.

Du könntest alternativ Dein Glück noch bei ebay probieren, aber da werden die Auktionen in der Regel sehr schnell gelöscht. Du hast Dir soviel Mühe bei diesem Artikel gemacht und sicherlich nicht nur mir bei der Kaufentscheidung deutlich unter die Arme gegriffen. Das ist der erste Artikel zu dem Cobra Libre 2, den ich lese und aufgrunddessen ich mich zu nem Kauf entschieden habe. Mir allerdings ein Rätsel, warum das Vorgängermodell immer noch zu haben ist. Na, sei es drum…. Gerade das schon mehrfach angesprochene Problem mit den feuchten Fingern und den schlecht reagierenden Touchpads nervt ziemlich.

Und das ich damit den Cobra Libre nicht in der Wanne nutzen darf, schränkt auch ein wenig ein. Jetzt bin ich aufgrund Deines Artikels, Henning, am überlegen ob neu oder nicht neu. Sind die Unterschiede der beiden Modelle so gravierend? Ich kann Dir also nur den Unterschied auf dem Papier darlegen. Vielleicht gehst Du einfach mal in den nä. Laden und schaust Dir das Ding vor Ort an und lässt es Dir erklären?! Ich besitze das Vorgängermodell und bin bisher eher enttäuscht gewesen.

Dachte ich mache etwas falsch. Meine Frage ist in wie weit hast du unterstützt? Einfach die Eichel rein und ruhig laufen lassen oder das Teil mal hoch und runter, etwas gedreht oder so? Danke für Deinen Kommentar! Da würde mich nun mal brennend interessieren: Seit wann hast Du das Vorgängermodell und was genau stört Dich daran?

Sind es die von mir erwähnten technischen Probleme oder die Stimulation ansich? Hast Du schonmal drüber nachgedacht, den Cobra Libre zu verkaufen und gegen den Nachfolger zu tauschen? Das Vorgängermodell besitze ich schon über 1 Jahr.

Was mich am meisten stört ist die Handhabung. Wenn man n diese nur leicht berührt, schaltet man sofort in ein anderes Programm. Mit Gleitgel an den Fingern passiert das leider zu oft und zu schnell. Von der Stimulation her, fand ich es nicht so berauschend. Vielleicht war ich für den Preis einfach zu ungeduldig und habe mehr erwartet. Das schreckt mich derzeit noch vom Kauf des neuen ab. Ich werde dem alten wohl noch mal ein paar Chancen geben. Schade, dass Du ihn schon so lange hast… sonst hätte ich gesagt, frag doch mal bei der Fun Factory nach, ob die Fun Factory Dir das Gerät gegen einen kleinen Aufpreis gegen den Nachfolger getauscht.

Mit denen kann man bestimmt reden…. Ansosnten geh halt mal in den nächsten Laden und lass Dir den Cobra Libre 2 vor Ort zeigen und prüfe, in wie weit die Vibrationen gegenüber der Vibrationen von Deinem Modell unterscheiden. Aber vielleicht wirst Du auch noch richtig warm mit Deinem Gerät. Bitte melde dich erneut an. Die Anmelde-Seite wird sich in einem neuen Fenster öffnen. Keinen Bock mehr auf langweilige Selbstbefriedigung mit der Hand?

Na dann… herzlich Willkommen im Club! Zum Preisvergleich Zum Fazit. Zusammenfassung Der Cobra Libre 2 ist kein klassischer Masturbator bzw. Taschenmuschi, sondern ein reiner Eichelvibrator. Er kommt von der deutschen Fun Factory und ist somit qualitativ sehr hochwertig und hat einen starken Motor.

Magst du diese Art von stimulation und bist bereit, etwas tiefer in die Tasche zu greifen, könnte dieses Toy dein neuer bester Freund werden. Inhaltsverzeichnis Cobra Libre 2: Masturbator Cobra Libre 2: Praxiseinsatz Vibrationen, Stimulation, etc.

Fazit — mit Höchstgeschwindigkeit zum Orgasmus! Weitere Fragen zum Cobra Libre 2. Hier siehst du schön die Gesamtlänge des Masturbators. So sieht die Öffnung des Cobra Libre von vorne aus. Über den Autor Der einzige Mann hier und überwiegend für unsere männlichen Leser zuständig.

Das könnte Dich auch interessieren: Januar um Hi Henning, hab mir letzte Woche den CL2 zugelegt. Hey Adrian, yeah, das ist gut zu hören. Juni um Hey Oggy, sehr cool.

Hallo Michi, Glückwunsch zur Neuanschaffung. Würde mir da aber keine weiteren Gedanken zu machen. Hey BK, danke für deine Erfahrung. November um 8: November um Hey, danke für deinen Kommentar. Selbst wenn es eher Claus war der Cobra Libre getestet hat, ist es Heidi gewesen, die erzählt hat wie es lief, als wir angerufen haben um zu hören wie es mit dem Sexspielzeug lief.

Heidi war begeistert — weil Claus begeistert war! Das ist etwas ganz anderes als die Erfahrungen die wir mit Tenga Eiern oder Sleeves bisher gesammelt haben — die Vibrationen machen hier deutlich den Unterschied aus. Cobra Libre ist ein Penis Vibrator, der funktioniert indem Sie den Penis in den seidenweichen silikonbeschichteten Vibrator einführen und dann den Vibrationen die Arbeit machen lassen. Mit 11 Vibrationsmustern und zwei starken Motoren die individuell gesteuert werden können und Sie somit verschiedene Vibrationen einstellen und auch ganz neu erfinden können, ist ein Wahnsinns Ergebnis schon vorprogrammiert.

Die Geschwindigkeit und die Vibrationsmuster der beiden Motoren, können mit Hilfe der drei Knöpfe verstellt werden, welche sich am oberen Teil des Gerätes befinden. Er ist nicht ganz lautlos, brummt aber nur ganz leise. Wir könnten ihn ohne Probleme mit zu meiner Schwiegermutter nehmen, wenn wir sie mal wieder in ihrem Sommerhaus besuchen.

Ein weiterer plus Punkt an Cobra Libre ist, dass er wieder aufladbare Batterien enthält. Der Vibrator wird mit Hilfe von Fun Factorys einzigartigem Click and Charge System wieder aufgeladen, indem man das Ladegerät einfach ran geklickt wird und den Vibrator innerhalb nur ein paar Stunden wieder vollständig läd.

...

Ficken in der umkleide berlin nightclub sex



Falls Du nun immer noch nicht überzeugt bist, gibt es auf Amazon viele gute und hilfreiche Kundenbewertungen. Die solltest Du Dir vielleicht noch durchlesen. Frage an die Männer: Wie masturbiert Ihr am Liebsten? Ich kann mir das ohne Pornos aus dem Internet, die nebenher laufen, eigtl. Ist der Orgasmus derselbe wie beim klassischen einhändigen Masturbieren? Also zumindest bei mir ist er ein wenig anders, was ganz einfach daran liegt, dass die Stimulation eine ganz andere ist.

Ein sehr schöne Sache, wenn Du mich fragst. Da fällt mir immer ein: Natürlich kannst Du, sollte es mal schneller gehen, das Ding aber auch auf starke Vibration stellen und innerhalb kürzester Zeit explodieren. Ich jedenfalls kam bisher bei allen Durchläufen zum Orgasmus und kann daher hoffentlich allgemeingültig nur sagen: Du hast insgesamt drei Knöpfe an diesem Sexspielzeug nur für Männer: Die Knöpfe sind glücklicherweise so platziert, dass Du den Masturbator mit nur einer Hand bedienen kannst.

Die andere hast Du also frei… was auch immer Du damit tun möchtest! Sobald Du den Fun Knopf einmal betätigst und ca. Die Motoren springen aber nicht an, wenn Du den Knopf nur einmal kurz drückst. Die verfügbaren Modi sind auch relativ schwer zu erklären, darum schlage ich vor, Du schaust Dir einfach mal das Bedienerhandbuch an und machst Dir Dein eigenes Bild! Darüber hinaus scheint die erste Ausgabe wohl einige Kinderkrankheiten gehabt zu haben.

Besonders Probleme haben sie gemacht, wenn man sie mit den gleitgelversauten Fingern bedienen wollte. Darum wurden beim Cobra Libre 2 neue zuverlässige Tipptasten verbaut, was es nun möglich macht, den Masturbator auch unter Wasser zu bedienen.

Der Cobra Libre 1 hat wohl nach 10 min. So wie ich das sehe, macht das das neue Modell nicht mehr. Nunja, das ist etwas schwer zu beschreiben. Am besten siehst und hörst Du Dir das Video, das wir extra zu diesem Zwecke für Dich erstellt haben, an.

Da kann man das dann eigentlich ganz gut beurteilen. Ich würde sagen, für eine geheime Masturbationssession im Zimmer einer WG ist es nicht zwingend geeignet. Es sei denn Du hast eine dicke und schalldichte Bettdecke, die Du drüberziehen kannst! Man kann mit den eben erwähnten Kipptasten die Vibrationsintensität und den Vibrationsrhythmus wählen 11 verschiedene gespeicherte Pattern. Dennoch entstehen dabei ziemlich intensive Schwingungen, die Deine Eichel wirklich ordentlich stimulieren und Dich zum Orgasmus bringen können.

Auf der höchsten Stufe vmtl. Wer der englischen Sprache mächtig ist und auf osteuropäischen Akzent steht, der kann hier einen weiteren ausführlichen Testbericht inkl. Hier sieht man allerdings die erste Version des Cobra Libre mit den problematischen Touchpads. Die Message aus diesem Testbericht lautet: Richtig geil wird es erst, wenn Du beim Masturbieren Deinen Beckenboden entspannst. Der einzige Mann hier und überwiegend für unsere männlichen Leser zuständig. Wer wir sind und was wir tun: Sextoy Test - Über uns.

So erhöhst du ganz einfach deine Potenz und deine sexuelle Leistung. Hab natürlich erst mal alle Stufen durchprobiert. Bin dann auch relativ zügig 10min. Den Kauf und den damit verbundenen teuren Preis bereue ich jedenfalls nicht. Wenn du noch weitere Fragen hast, einfach raus damit.

Nun nach all den guten Kommentaren, und dem Bericht vorher hab ich mir den CL 2 heute bestellt. Ich kann es kaum abwarten ihn auszuprobieren und zu testen. Freut mich, dass ich helfen konnte. Ich hoffe sehr, dass der Cobra Libre dir zusagt!

Was mich verwundert ist, dass er innen nach Desinfektionsmittel riecht. Wollte nur mal nachfragen ob das bei Euch auch so war, bevor ich mein gutes Stück ruinieren. Also meiner roch anfangs ein klein wenig nach Gummi, aber nicht nach Desinfektionsmittel, soweit ich mich erinnern kann. Hi Henning, suuper Kommentar! Bin seit Kurzem stolzer Besitzer. Ist nur etwas laut. Stufe 1 ist in etwa so laut wie im Video. Aber ab Stufe 2 kommt ein Klackern dazu, das sich anhört wie ein Tracktor unter Last als ob was an die Wandung schlägt.

Dies war von Beginn an nicht vorhanden. Was sagt Deine Erfahrung? Ist das normal oder ein Mangel? Freut mich, dass er Dir zusagt. Also das Klackern ist in meinen Augen definitiv ein Mangel. Ich hab es bis heute nicht. Und wenn Du es nicht von Anfang an hattest, spricht alles dafür.

Benütze den Cobra Libre 2 abwechselnd mit und ohne zurückgezogene Vorhaut. Ohne ist die Wirkung intensiver und ich komme rascher. Hallo, Henning, ich besitze zwar nur den CL 1, aber es ist ein wunderbares Teil. Hier möchte ich noch auf einen anderen Aspekt hinweisen, die Zeit, da Frauen aus natürlichen Gründen nicht an vaginaler Penetration interessiert sind. Zu meiner Erregung trägt sie geile Dessous, z. Straps oder einen schönen String mit halterlosen Strümpfen. Sollten Schwächemomente auftreten, hat jede Frau genug Mittel, die Erektion wieder aufzubauen.

Unter dem Strich ist CL nicht nur für den einsamen Herrn, sondern auch im partnerschaftlichen Liebesspiel sehr gut anzuwenden. Es ist für den Herrn natürlich in der Partnerschaft die Aufgabe, jedwede elektrisch betriebenen Toys durch Nachladen der Akkus oder frische Batterien auf dem erforderlichen Energieniveau zu halten.

Ich muss gestehen, dass ich schon seit einigen Jahren nicht per auf Pornos beim Masturbieren verzichten kann, bzw. Irgendwie schade, aber ich habe mich dran gewöhnt. Ich bin 22 Jahre jung und suchte nach etwas Abwechslung bei meinen einsamen Stunden im Bett. Ich habe auch viel drüber nachgedacht, was ich will, ob eine Fleshlight oder den Cobra Libre. Ich habe mir deinen Artikel über den Cobra Libre 2 mehrmals durchgelesen, bevor ich mich zu einem Kauf entschlossen habe.

Im Gegenteil, das Gerät finde ich so gut, das ich die Standardtechnik seit dem nicht mehr angewendet habe. Mein Orgasmus ist auch intensiver, dadurch das Mann sich richtig gehen lassen kann, weil man ja nicht drauf achten muss wo das Sperma landet. Dadurch das nur die Eichel stimuliert wird, hat sich die Zeit bis zu meinem Orgasmus fast um das fache erhöht. Leider dauert das Aufladen eine Ewigkeit bis man es wieder benutzen kann und man soll es auch nicht während des Ladens benutzen, was ich sehr schade finde.

Aber das ist auch der einzige Kritikpunkt daran. Es riecht auch nicht und das Silikon ist angenehm weich, einfach ausspülen, etwas reinigen, trocknen und wieder wegpacken.

So will Mann es doch haben, ohne viel Aufwand. Manchmal lasse ich ihn dann auf meinem Bauch liegen und manchmal bewege ich ihn noch ein wenig dabei. Danke für Deinen Kommentar.

Ich freue mich sehr, dass Dir der CL2 zusagt. Ist immer schön zu hören, wenn unsere Arbeit die wir hier leisten, unseren Lesern weiterhilft. So lange dauert das bei Dir? Von wieviel Stunden reden wir denn? An welchem Gerät lädst Du das Toy denn auf? Den CL2 lade ich am Netzteil vom iPad. Das müsste ja mit 12W und 2. Also als der Akku leer wurde, dauerte es ca. Ja, das tut es, aber es sagt auch noch viel mehr: Ich bin mir sicher, dass dies den Ladevorgang deutlich verkürzt.

Ich habe den CL2 am V Netzteil geladen und trotzdem dauerte es so lange. Aber naja, das passt schon. Also, dann hat die Akkueinheit sicher ein Problem. Mein CL2 ist nach max. D, dazu sagt, haha. Ich bin seit einigen Wochen Besitzer eines Cobra Libre 2. Sofort nach dem Auspacken konnte ich das Gerät benutzen, es war zu ca. Ohne ordentlich Gleitgel geht Garnichts. Die Eichel wird schön fest vom angenehm anfühlenden Silikon umschlossen. Die Eichel wird je nach Modus zwischen sanft und hart stimuliert.

Die Bedienung ist ok, das Motorgeräusch eindeutig zu laut. Reinigung schnell und unkompliziert. Freut mich sehr, dass Du zufrieden bist und der CL2 kein Fehlkauf war. Danke für die tollen Berichte und Deine Hilfe bei der Kaufentscheidung. Ich habe es auch schon versucht, die Eichel nicht ganz so weit rein zu stecken, da so teilweise die Vibration besser zu spüren ist.

Habt ihr Tips für mich? Welchen Modus nutzt ihr? Wie rum nutzt ihr den CL und haltet ihr ihn in der Hand fest? Hey Tim, danke für Deinen Kommentar. Schade, dass Du mit dem Toy nicht zufrieden bist.

Ich kann Dir mal meine Erfahrung wiedergeben: Ich dachte die erstan paar Mal auch: Ich musste erst ein wenig mit den Vibrationsprogrammen rumprobieren, bis ich gefunden habe, was ich gesucht hab.

Und ist manchmal auch notwendig, da ich aufgrund meiner Beschneidung nicht ganz so sensibel bin, wie ich das gern wäre. ICH persönlich nutze ganz gerne Programm 4 und 7.

Ich hoffe, du hälst Ihn nicht genau anders rum?! Und ja ich halte ihn dabei in der rechten Hand. So ganz ohne Festhalten stelle ich es mir auch echt schwer vor. Naja laut Anleitung kann man den CL auf den Bauch ablegen Bedienelemente zeigen nach oben , oder man nimmt ihn in die Hand. Also ich hab das Toy gern fest in der Hand; da bin ich flexibler und habe bessere Kontrolle. Minus schaltest Du dich durch die Programme bzw. Aber es hat sich gelohnt! Zur Verpackung, auspacken usw.

Ohne Gleitgel geht es nicht. Länge 15 cm liegt im guten Mittelfeld, aber ein Umfang von ebenfalls 15 cm ist etwas mehr. Von der Dicke her passt mein Penis gerade so rein, dicker dürfte er nicht sein! Danach erstmal alle Stufen durchprobiert, um zu testen, was es so gibt. Ich glaube die 1. Es fühlt sich mit der Zeit immer geiler an und mein Penis war die ganze Zeit über hart wie ein Stein!

Ich bin im Cobra Libre regelrecht explodiert, das Gefühl war regelrecht überwältigend. Ein längeres Teil, in den man den Penis einführen kann, wäre sicher nicht verkehrt. Hallo, J aus B! Schön, dass Du mit dem Cobra Libre zufrieden bist. Ja, Gleitgel ist absolute Pflicht; die selbe Erfahrung habe ich auch gemacht. Was den Preis angeht: Musst du auch mal SO sehen. Cobra Libre 1 ist bei mir in Nutzung. Mit Gleitmittel in die Öffnung gegeben gelingt es prima, mit trockenen Fingern auch die Berührungstasten zu bedienen.

Beim Gebrauch ertappe ich mich dabei, das ich nicht nur das Gerät arbeiten lasse, sondern auch das Rein und Raus vollführe. Manchmal ist er mir laut. Und ich muss sagen diese Entscheidung war genau richtig! Ausgepackt, angeschaltet dank deiner Info problemlos. Es scheint, als wär Dein Kommentar nicht ganz vollständig. Gibt es eigentlich nen Ort an dem man sowas verkaufen kann? Ja, vielleicht bist Du auf den guten Weg, denn Du Deinen verkaufst und dir dann das Nachfolgermodell zulegst.

Also ich empfehle immer den Marktplatz von Joyclub. Dafür musst du dich dort aber kostenlos registrieren. Du könntest alternativ Dein Glück noch bei ebay probieren, aber da werden die Auktionen in der Regel sehr schnell gelöscht. Du hast Dir soviel Mühe bei diesem Artikel gemacht und sicherlich nicht nur mir bei der Kaufentscheidung deutlich unter die Arme gegriffen. Das ist der erste Artikel zu dem Cobra Libre 2, den ich lese und aufgrunddessen ich mich zu nem Kauf entschieden habe.

Mir allerdings ein Rätsel, warum das Vorgängermodell immer noch zu haben ist. Na, sei es drum…. Gerade das schon mehrfach angesprochene Problem mit den feuchten Fingern und den schlecht reagierenden Touchpads nervt ziemlich.

Und das ich damit den Cobra Libre nicht in der Wanne nutzen darf, schränkt auch ein wenig ein. Jetzt bin ich aufgrund Deines Artikels, Henning, am überlegen ob neu oder nicht neu. Sind die Unterschiede der beiden Modelle so gravierend? Ich kann Dir also nur den Unterschied auf dem Papier darlegen. Vielleicht gehst Du einfach mal in den nä. Selbst wenn es eher Claus war der Cobra Libre getestet hat, ist es Heidi gewesen, die erzählt hat wie es lief, als wir angerufen haben um zu hören wie es mit dem Sexspielzeug lief.

Heidi war begeistert — weil Claus begeistert war! Das ist etwas ganz anderes als die Erfahrungen die wir mit Tenga Eiern oder Sleeves bisher gesammelt haben — die Vibrationen machen hier deutlich den Unterschied aus. Cobra Libre ist ein Penis Vibrator, der funktioniert indem Sie den Penis in den seidenweichen silikonbeschichteten Vibrator einführen und dann den Vibrationen die Arbeit machen lassen.

Mit 11 Vibrationsmustern und zwei starken Motoren die individuell gesteuert werden können und Sie somit verschiedene Vibrationen einstellen und auch ganz neu erfinden können, ist ein Wahnsinns Ergebnis schon vorprogrammiert.

Die Geschwindigkeit und die Vibrationsmuster der beiden Motoren, können mit Hilfe der drei Knöpfe verstellt werden, welche sich am oberen Teil des Gerätes befinden. Er ist nicht ganz lautlos, brummt aber nur ganz leise. Wir könnten ihn ohne Probleme mit zu meiner Schwiegermutter nehmen, wenn wir sie mal wieder in ihrem Sommerhaus besuchen. Ein weiterer plus Punkt an Cobra Libre ist, dass er wieder aufladbare Batterien enthält. Der Vibrator wird mit Hilfe von Fun Factorys einzigartigem Click and Charge System wieder aufgeladen, indem man das Ladegerät einfach ran geklickt wird und den Vibrator innerhalb nur ein paar Stunden wieder vollständig läd.


Diese entfernst Du dann mit der o. Das Ganze steht auch auf einem kleinen beigelegten Zettel, den ich aber blöderweise erst im Nachhinein gefunden habe…. Der Cobra Libre verfügt auch über eine Ladestandanzeige. Deren Funktionsweise geht aus dem Bedienerheftchen leider nicht wirklich eindeutig hervor. Ich habe es aber rausgefunden: Die Anzahl der leuchtenden Bedienknöpfe zeigt den Ladestand an. Leuchtet nur eine Taste, sollte bald nachgeladen werden, leuchten sie alle, steht einer neuen Session absolut nichts im Wege.

Soweit ich das verstanden habe, liegt dieser Adapter beim Vorgängermodell noch nicht dabei. Denke also dran, ihn mitzubestellen, wenn Du nicht zum Cobra Libra 2 sondern zum Cobra Libre 1 greifen solltest, bzw.

Übrigens soll der Akku des Cobra Libre auf der stärksten Vibrostufe ungefähr eine Stunde lang halten. Ich hatte ihn bisher 5 mal für ca. Am besten auch mit wasserbasiertem Gleitgel, da sonst das Silikon des Masturbators Schaden nehmen könnte. Ich habe sehr gute Erfahrungen mit dem Toy Fluid, ebenfalls von Fun Factory gemacht und nutze dies auch in all meinen Testberichten:. Als ich ihn dann irgendwann endlich zum Laufen bekam, war ich vom Gefühl her erst mal total enttäuscht und echt am rätseln, ob das nun an mir liegt oder am Produkt.

Es wird lediglich die Penisspitze eingeführt, also nur die Eichel, darum ist das Gerät im Prinzip ein reiner Eichelstimulator bzw. Mein Vorschlag an die Fun Factory: Was tun, wenn Dein Penis wesentlich dicker ist und nicht in den Cobra Libre reinpasst??

Ich für meinen Teil bin jedenfalls ganz zufrieden mit meiner Ausstattung. Mein Kollege da unten misst ziemlich genau 15cm Länge und 14cm Umfang. Von der Länge her liegt das so ziemlich im deutschen Durchschnitt… nur ist er zum Glück ein wenig breiter, hehe. Ich wurde in früher Jugend wg. Kann ich übrigens nur jedem empfehlen. Ist sehr hygienisch, einfach hübscher und die Mädels stehen drauf. Was natürlich auch nicht zu verachten ist!

Ich also mein beschnittenes Glied in das Ding eingeführt, verschiedene Vibrationsrhythmen und -Intensitäten ausprobiert und was fühle ich??

Ich war mir also erst mal ziemlich sicher, dass ich mit den Vibrationen von einem solchen Männersexspielzeug absolut nichts anfangen kann. Ich habe allerdings bisher auch noch nicht viel Masturbatoren testen können und lediglich Erfahrungen mit der klassischen Fleshlight und den Tenga Eggs sammeln können. Beim zweiten Versuch habe ich den Cobra Libre dann einfach als Fleshlight missbraucht und mich mit ordentlich Gleitgel und klassischen Auf- und Abbewegungen zum Orgasmus katapultiert.

Schon ne Nummer besser…. Erst ab dem dritten Versuch bin ich langsam warm geworden mit dem Masturbator und habe endlich auch angefangen, Freude an ihm zu finden. Wenn Du es Dir lieber im Bett mit ein paar schönen erotischen Gedanken an Deine Freundin — die wird sich freuen — gemütlich machen möchtest, ist das völlig okay für mich.. Und ich bin mir sicher, dass auch Du Gefallen an dem Ding finden wirst, sofern Du denn bereit bist, das Geld dafür auszugeben.

Wobei das ja auch eine eher langfristige Investition ist. Du hörst ja nicht von heute auf morgen auf mit dem Masturbieren, oder?? Der Cobra Libre tut genau das, was er tun soll. Nämlich den Nutzer auf einfache und schnelle Art und Weise zielstrebig zum Orgasmus zu bringen! Was will man mehr? Alternativ kannst Du Dir auch das Gleitgel sparen und ein angefeuchtetes Kondom nutzen.

Der Masturbator ist, wie von der Fun Factory gewohnt super verarbeitet und hat keinerlei Eigengeruch, wie man das oft von billigem Sexspielzeug kennt. Allgemeingültige Pflegetipps findest Du wie immer hier: Aber ich möchte Dich warnen: Es kann sich ganz schnell eine Sucht und eine gewisse Abhängigkeit einstellen.. Also, worauf genau wartest Du nun noch?

Du bist mit unseren Informationen nun besten ausgestattet, so dass einer sexuellen Horizonterweiterung nichts mehr im Wege steht, oder? Sollte der Cobra Libre sich als nicht geeignet für Dich herausstellen, kannst Du ihn immer noch verkaufen. Dafür gibt es einige Anlaufstellen im Internet. Willst Du mehr dazu wissen, schreibe uns einfach einen Kommentar oder eine E-Mail!

Ansonten schau doch einfach mal hier nach einer Alternative: Welche Masturbatoren gibt es? Von uns gibt es hier eine klare Kaufempfehlung siehe Bewertung und bis zum nächsten Masturbator Test ist der Cobra Libre auch vorerst unser Testsieger in dieser Sparte. Vielleicht ein schönes Weihnachtsgeschenk für Euren Liebsten, falls Ihr mal nicht im Lande sein solltet?! Den habe ich lieber hier liegen, als so eine Po-Nachbildung aus Cyberskin. Du kannst das Ding ja mal in die Glasvitrine im Wohnzimmer stellen und schauen, wie Dein Besuch reagiert!

Falls Du nun immer noch nicht überzeugt bist, gibt es auf Amazon viele gute und hilfreiche Kundenbewertungen. Die solltest Du Dir vielleicht noch durchlesen. Frage an die Männer: Wie masturbiert Ihr am Liebsten? Ich kann mir das ohne Pornos aus dem Internet, die nebenher laufen, eigtl. Ist der Orgasmus derselbe wie beim klassischen einhändigen Masturbieren? Also zumindest bei mir ist er ein wenig anders, was ganz einfach daran liegt, dass die Stimulation eine ganz andere ist. Ein sehr schöne Sache, wenn Du mich fragst.

Da fällt mir immer ein: Natürlich kannst Du, sollte es mal schneller gehen, das Ding aber auch auf starke Vibration stellen und innerhalb kürzester Zeit explodieren. Ich jedenfalls kam bisher bei allen Durchläufen zum Orgasmus und kann daher hoffentlich allgemeingültig nur sagen: Du hast insgesamt drei Knöpfe an diesem Sexspielzeug nur für Männer: Die Knöpfe sind glücklicherweise so platziert, dass Du den Masturbator mit nur einer Hand bedienen kannst.

Die andere hast Du also frei… was auch immer Du damit tun möchtest! Sobald Du den Fun Knopf einmal betätigst und ca. Die Motoren springen aber nicht an, wenn Du den Knopf nur einmal kurz drückst. Die verfügbaren Modi sind auch relativ schwer zu erklären, darum schlage ich vor, Du schaust Dir einfach mal das Bedienerhandbuch an und machst Dir Dein eigenes Bild! Darüber hinaus scheint die erste Ausgabe wohl einige Kinderkrankheiten gehabt zu haben.

Besonders Probleme haben sie gemacht, wenn man sie mit den gleitgelversauten Fingern bedienen wollte. Darum wurden beim Cobra Libre 2 neue zuverlässige Tipptasten verbaut, was es nun möglich macht, den Masturbator auch unter Wasser zu bedienen.

Der Cobra Libre 1 hat wohl nach 10 min. So wie ich das sehe, macht das das neue Modell nicht mehr. Nunja, das ist etwas schwer zu beschreiben. Am besten siehst und hörst Du Dir das Video, das wir extra zu diesem Zwecke für Dich erstellt haben, an.

Da kann man das dann eigentlich ganz gut beurteilen. Ich würde sagen, für eine geheime Masturbationssession im Zimmer einer WG ist es nicht zwingend geeignet. Es sei denn Du hast eine dicke und schalldichte Bettdecke, die Du drüberziehen kannst! Man kann mit den eben erwähnten Kipptasten die Vibrationsintensität und den Vibrationsrhythmus wählen 11 verschiedene gespeicherte Pattern. Dennoch entstehen dabei ziemlich intensive Schwingungen, die Deine Eichel wirklich ordentlich stimulieren und Dich zum Orgasmus bringen können.

Auf der höchsten Stufe vmtl. Wer der englischen Sprache mächtig ist und auf osteuropäischen Akzent steht, der kann hier einen weiteren ausführlichen Testbericht inkl. Hier sieht man allerdings die erste Version des Cobra Libre mit den problematischen Touchpads. Die Message aus diesem Testbericht lautet: Richtig geil wird es erst, wenn Du beim Masturbieren Deinen Beckenboden entspannst.

Der einzige Mann hier und überwiegend für unsere männlichen Leser zuständig. Wer wir sind und was wir tun: Sextoy Test - Über uns. So erhöhst du ganz einfach deine Potenz und deine sexuelle Leistung. Hab natürlich erst mal alle Stufen durchprobiert. Bin dann auch relativ zügig 10min. Den Kauf und den damit verbundenen teuren Preis bereue ich jedenfalls nicht. Wenn du noch weitere Fragen hast, einfach raus damit. Nun nach all den guten Kommentaren, und dem Bericht vorher hab ich mir den CL 2 heute bestellt.

Ich kann es kaum abwarten ihn auszuprobieren und zu testen. Freut mich, dass ich helfen konnte. Ich hoffe sehr, dass der Cobra Libre dir zusagt! Was mich verwundert ist, dass er innen nach Desinfektionsmittel riecht. Wollte nur mal nachfragen ob das bei Euch auch so war, bevor ich mein gutes Stück ruinieren. Also meiner roch anfangs ein klein wenig nach Gummi, aber nicht nach Desinfektionsmittel, soweit ich mich erinnern kann.

Hi Henning, suuper Kommentar! Bin seit Kurzem stolzer Besitzer. Ist nur etwas laut. Stufe 1 ist in etwa so laut wie im Video. Aber ab Stufe 2 kommt ein Klackern dazu, das sich anhört wie ein Tracktor unter Last als ob was an die Wandung schlägt. Dies war von Beginn an nicht vorhanden. Was sagt Deine Erfahrung?

Ist das normal oder ein Mangel? Freut mich, dass er Dir zusagt. Also das Klackern ist in meinen Augen definitiv ein Mangel. Ich hab es bis heute nicht. Und wenn Du es nicht von Anfang an hattest, spricht alles dafür. Benütze den Cobra Libre 2 abwechselnd mit und ohne zurückgezogene Vorhaut. Ohne ist die Wirkung intensiver und ich komme rascher. Hallo, Henning, ich besitze zwar nur den CL 1, aber es ist ein wunderbares Teil.

Hier möchte ich noch auf einen anderen Aspekt hinweisen, die Zeit, da Frauen aus natürlichen Gründen nicht an vaginaler Penetration interessiert sind. Zu meiner Erregung trägt sie geile Dessous, z. Straps oder einen schönen String mit halterlosen Strümpfen. Sollten Schwächemomente auftreten, hat jede Frau genug Mittel, die Erektion wieder aufzubauen.

Unter dem Strich ist CL nicht nur für den einsamen Herrn, sondern auch im partnerschaftlichen Liebesspiel sehr gut anzuwenden. Es ist für den Herrn natürlich in der Partnerschaft die Aufgabe, jedwede elektrisch betriebenen Toys durch Nachladen der Akkus oder frische Batterien auf dem erforderlichen Energieniveau zu halten. Ich muss gestehen, dass ich schon seit einigen Jahren nicht per auf Pornos beim Masturbieren verzichten kann, bzw.

Irgendwie schade, aber ich habe mich dran gewöhnt. Ich bin 22 Jahre jung und suchte nach etwas Abwechslung bei meinen einsamen Stunden im Bett. Ich habe auch viel drüber nachgedacht, was ich will, ob eine Fleshlight oder den Cobra Libre.

Ich habe mir deinen Artikel über den Cobra Libre 2 mehrmals durchgelesen, bevor ich mich zu einem Kauf entschlossen habe. Im Gegenteil, das Gerät finde ich so gut, das ich die Standardtechnik seit dem nicht mehr angewendet habe.

Mein Orgasmus ist auch intensiver, dadurch das Mann sich richtig gehen lassen kann, weil man ja nicht drauf achten muss wo das Sperma landet. Dadurch das nur die Eichel stimuliert wird, hat sich die Zeit bis zu meinem Orgasmus fast um das fache erhöht. Leider dauert das Aufladen eine Ewigkeit bis man es wieder benutzen kann und man soll es auch nicht während des Ladens benutzen, was ich sehr schade finde. Aber das ist auch der einzige Kritikpunkt daran. Es riecht auch nicht und das Silikon ist angenehm weich, einfach ausspülen, etwas reinigen, trocknen und wieder wegpacken.

So will Mann es doch haben, ohne viel Aufwand. Manchmal lasse ich ihn dann auf meinem Bauch liegen und manchmal bewege ich ihn noch ein wenig dabei. Danke für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass Dir der CL2 zusagt. Ist immer schön zu hören, wenn unsere Arbeit die wir hier leisten, unseren Lesern weiterhilft. So lange dauert das bei Dir? Von wieviel Stunden reden wir denn? An welchem Gerät lädst Du das Toy denn auf? Den CL2 lade ich am Netzteil vom iPad. Das müsste ja mit 12W und 2.

Also als der Akku leer wurde, dauerte es ca. Ja, das tut es, aber es sagt auch noch viel mehr: Ich bin mir sicher, dass dies den Ladevorgang deutlich verkürzt. Ich habe den CL2 am V Netzteil geladen und trotzdem dauerte es so lange.

Aber naja, das passt schon. Also, dann hat die Akkueinheit sicher ein Problem. Mein CL2 ist nach max. D, dazu sagt, haha. Ich bin seit einigen Wochen Besitzer eines Cobra Libre 2. Sofort nach dem Auspacken konnte ich das Gerät benutzen, es war zu ca. Ohne ordentlich Gleitgel geht Garnichts. Die Eichel wird schön fest vom angenehm anfühlenden Silikon umschlossen.

Die Eichel wird je nach Modus zwischen sanft und hart stimuliert. Die Bedienung ist ok, das Motorgeräusch eindeutig zu laut. Reinigung schnell und unkompliziert. Freut mich sehr, dass Du zufrieden bist und der CL2 kein Fehlkauf war. Danke für die tollen Berichte und Deine Hilfe bei der Kaufentscheidung. Ich habe es auch schon versucht, die Eichel nicht ganz so weit rein zu stecken, da so teilweise die Vibration besser zu spüren ist.

Selbst wenn es eher Claus war der Cobra Libre getestet hat, ist es Heidi gewesen, die erzählt hat wie es lief, als wir angerufen haben um zu hören wie es mit dem Sexspielzeug lief. Heidi war begeistert — weil Claus begeistert war!

Das ist etwas ganz anderes als die Erfahrungen die wir mit Tenga Eiern oder Sleeves bisher gesammelt haben — die Vibrationen machen hier deutlich den Unterschied aus.

Cobra Libre ist ein Penis Vibrator, der funktioniert indem Sie den Penis in den seidenweichen silikonbeschichteten Vibrator einführen und dann den Vibrationen die Arbeit machen lassen. Mit 11 Vibrationsmustern und zwei starken Motoren die individuell gesteuert werden können und Sie somit verschiedene Vibrationen einstellen und auch ganz neu erfinden können, ist ein Wahnsinns Ergebnis schon vorprogrammiert.

Die Geschwindigkeit und die Vibrationsmuster der beiden Motoren, können mit Hilfe der drei Knöpfe verstellt werden, welche sich am oberen Teil des Gerätes befinden. Er ist nicht ganz lautlos, brummt aber nur ganz leise. Wir könnten ihn ohne Probleme mit zu meiner Schwiegermutter nehmen, wenn wir sie mal wieder in ihrem Sommerhaus besuchen. Ein weiterer plus Punkt an Cobra Libre ist, dass er wieder aufladbare Batterien enthält.

Der Vibrator wird mit Hilfe von Fun Factorys einzigartigem Click and Charge System wieder aufgeladen, indem man das Ladegerät einfach ran geklickt wird und den Vibrator innerhalb nur ein paar Stunden wieder vollständig läd.







Saphir dölzig puff in mönchengladbach


Falls Du nun immer noch nicht überzeugt bist, gibt es auf Amazon viele gute und hilfreiche Kundenbewertungen. Die solltest Du Dir vielleicht noch durchlesen. Frage an die Männer: Wie masturbiert Ihr am Liebsten? Ich kann mir das ohne Pornos aus dem Internet, die nebenher laufen, eigtl. Ist der Orgasmus derselbe wie beim klassischen einhändigen Masturbieren? Also zumindest bei mir ist er ein wenig anders, was ganz einfach daran liegt, dass die Stimulation eine ganz andere ist.

Ein sehr schöne Sache, wenn Du mich fragst. Da fällt mir immer ein: Natürlich kannst Du, sollte es mal schneller gehen, das Ding aber auch auf starke Vibration stellen und innerhalb kürzester Zeit explodieren. Ich jedenfalls kam bisher bei allen Durchläufen zum Orgasmus und kann daher hoffentlich allgemeingültig nur sagen: Du hast insgesamt drei Knöpfe an diesem Sexspielzeug nur für Männer: Die Knöpfe sind glücklicherweise so platziert, dass Du den Masturbator mit nur einer Hand bedienen kannst.

Die andere hast Du also frei… was auch immer Du damit tun möchtest! Sobald Du den Fun Knopf einmal betätigst und ca. Die Motoren springen aber nicht an, wenn Du den Knopf nur einmal kurz drückst. Die verfügbaren Modi sind auch relativ schwer zu erklären, darum schlage ich vor, Du schaust Dir einfach mal das Bedienerhandbuch an und machst Dir Dein eigenes Bild! Darüber hinaus scheint die erste Ausgabe wohl einige Kinderkrankheiten gehabt zu haben.

Besonders Probleme haben sie gemacht, wenn man sie mit den gleitgelversauten Fingern bedienen wollte. Darum wurden beim Cobra Libre 2 neue zuverlässige Tipptasten verbaut, was es nun möglich macht, den Masturbator auch unter Wasser zu bedienen.

Der Cobra Libre 1 hat wohl nach 10 min. So wie ich das sehe, macht das das neue Modell nicht mehr. Nunja, das ist etwas schwer zu beschreiben. Am besten siehst und hörst Du Dir das Video, das wir extra zu diesem Zwecke für Dich erstellt haben, an. Da kann man das dann eigentlich ganz gut beurteilen. Ich würde sagen, für eine geheime Masturbationssession im Zimmer einer WG ist es nicht zwingend geeignet. Es sei denn Du hast eine dicke und schalldichte Bettdecke, die Du drüberziehen kannst! Man kann mit den eben erwähnten Kipptasten die Vibrationsintensität und den Vibrationsrhythmus wählen 11 verschiedene gespeicherte Pattern.

Dennoch entstehen dabei ziemlich intensive Schwingungen, die Deine Eichel wirklich ordentlich stimulieren und Dich zum Orgasmus bringen können. Auf der höchsten Stufe vmtl. Wer der englischen Sprache mächtig ist und auf osteuropäischen Akzent steht, der kann hier einen weiteren ausführlichen Testbericht inkl. Hier sieht man allerdings die erste Version des Cobra Libre mit den problematischen Touchpads.

Die Message aus diesem Testbericht lautet: Richtig geil wird es erst, wenn Du beim Masturbieren Deinen Beckenboden entspannst. Der einzige Mann hier und überwiegend für unsere männlichen Leser zuständig. Wer wir sind und was wir tun: Sextoy Test - Über uns. So erhöhst du ganz einfach deine Potenz und deine sexuelle Leistung.

Hab natürlich erst mal alle Stufen durchprobiert. Bin dann auch relativ zügig 10min. Den Kauf und den damit verbundenen teuren Preis bereue ich jedenfalls nicht. Wenn du noch weitere Fragen hast, einfach raus damit. Nun nach all den guten Kommentaren, und dem Bericht vorher hab ich mir den CL 2 heute bestellt. Ich kann es kaum abwarten ihn auszuprobieren und zu testen.

Freut mich, dass ich helfen konnte. Ich hoffe sehr, dass der Cobra Libre dir zusagt! Was mich verwundert ist, dass er innen nach Desinfektionsmittel riecht.

Wollte nur mal nachfragen ob das bei Euch auch so war, bevor ich mein gutes Stück ruinieren. Also meiner roch anfangs ein klein wenig nach Gummi, aber nicht nach Desinfektionsmittel, soweit ich mich erinnern kann. Hi Henning, suuper Kommentar! Bin seit Kurzem stolzer Besitzer. Ist nur etwas laut. Stufe 1 ist in etwa so laut wie im Video. Aber ab Stufe 2 kommt ein Klackern dazu, das sich anhört wie ein Tracktor unter Last als ob was an die Wandung schlägt.

Dies war von Beginn an nicht vorhanden. Was sagt Deine Erfahrung? Ist das normal oder ein Mangel? Freut mich, dass er Dir zusagt. Also das Klackern ist in meinen Augen definitiv ein Mangel. Ich hab es bis heute nicht. Und wenn Du es nicht von Anfang an hattest, spricht alles dafür. Benütze den Cobra Libre 2 abwechselnd mit und ohne zurückgezogene Vorhaut.

Ohne ist die Wirkung intensiver und ich komme rascher. Hallo, Henning, ich besitze zwar nur den CL 1, aber es ist ein wunderbares Teil. Hier möchte ich noch auf einen anderen Aspekt hinweisen, die Zeit, da Frauen aus natürlichen Gründen nicht an vaginaler Penetration interessiert sind.

Zu meiner Erregung trägt sie geile Dessous, z. Straps oder einen schönen String mit halterlosen Strümpfen. Sollten Schwächemomente auftreten, hat jede Frau genug Mittel, die Erektion wieder aufzubauen. Unter dem Strich ist CL nicht nur für den einsamen Herrn, sondern auch im partnerschaftlichen Liebesspiel sehr gut anzuwenden. Es ist für den Herrn natürlich in der Partnerschaft die Aufgabe, jedwede elektrisch betriebenen Toys durch Nachladen der Akkus oder frische Batterien auf dem erforderlichen Energieniveau zu halten.

Ich muss gestehen, dass ich schon seit einigen Jahren nicht per auf Pornos beim Masturbieren verzichten kann, bzw. Irgendwie schade, aber ich habe mich dran gewöhnt. Ich bin 22 Jahre jung und suchte nach etwas Abwechslung bei meinen einsamen Stunden im Bett. Ich habe auch viel drüber nachgedacht, was ich will, ob eine Fleshlight oder den Cobra Libre. Ich habe mir deinen Artikel über den Cobra Libre 2 mehrmals durchgelesen, bevor ich mich zu einem Kauf entschlossen habe. Im Gegenteil, das Gerät finde ich so gut, das ich die Standardtechnik seit dem nicht mehr angewendet habe.

Mein Orgasmus ist auch intensiver, dadurch das Mann sich richtig gehen lassen kann, weil man ja nicht drauf achten muss wo das Sperma landet. Dadurch das nur die Eichel stimuliert wird, hat sich die Zeit bis zu meinem Orgasmus fast um das fache erhöht. Leider dauert das Aufladen eine Ewigkeit bis man es wieder benutzen kann und man soll es auch nicht während des Ladens benutzen, was ich sehr schade finde. Aber das ist auch der einzige Kritikpunkt daran.

Es riecht auch nicht und das Silikon ist angenehm weich, einfach ausspülen, etwas reinigen, trocknen und wieder wegpacken. So will Mann es doch haben, ohne viel Aufwand. Manchmal lasse ich ihn dann auf meinem Bauch liegen und manchmal bewege ich ihn noch ein wenig dabei. Danke für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass Dir der CL2 zusagt. Ist immer schön zu hören, wenn unsere Arbeit die wir hier leisten, unseren Lesern weiterhilft.

So lange dauert das bei Dir? Von wieviel Stunden reden wir denn? An welchem Gerät lädst Du das Toy denn auf? Den CL2 lade ich am Netzteil vom iPad. Das müsste ja mit 12W und 2. Also als der Akku leer wurde, dauerte es ca.

Ja, das tut es, aber es sagt auch noch viel mehr: Ich bin mir sicher, dass dies den Ladevorgang deutlich verkürzt. Ich habe den CL2 am V Netzteil geladen und trotzdem dauerte es so lange.

Aber naja, das passt schon. Also, dann hat die Akkueinheit sicher ein Problem. Mein CL2 ist nach max. D, dazu sagt, haha. Ich bin seit einigen Wochen Besitzer eines Cobra Libre 2. Sofort nach dem Auspacken konnte ich das Gerät benutzen, es war zu ca.

Ohne ordentlich Gleitgel geht Garnichts. Die Eichel wird schön fest vom angenehm anfühlenden Silikon umschlossen. Die Eichel wird je nach Modus zwischen sanft und hart stimuliert. Die Bedienung ist ok, das Motorgeräusch eindeutig zu laut.

Reinigung schnell und unkompliziert. Freut mich sehr, dass Du zufrieden bist und der CL2 kein Fehlkauf war. Danke für die tollen Berichte und Deine Hilfe bei der Kaufentscheidung. Ich habe es auch schon versucht, die Eichel nicht ganz so weit rein zu stecken, da so teilweise die Vibration besser zu spüren ist.

Habt ihr Tips für mich? Welchen Modus nutzt ihr? Wie rum nutzt ihr den CL und haltet ihr ihn in der Hand fest? Hey Tim, danke für Deinen Kommentar. Schade, dass Du mit dem Toy nicht zufrieden bist. Ich kann Dir mal meine Erfahrung wiedergeben: Ich dachte die erstan paar Mal auch: Ich musste erst ein wenig mit den Vibrationsprogrammen rumprobieren, bis ich gefunden habe, was ich gesucht hab.

Und ist manchmal auch notwendig, da ich aufgrund meiner Beschneidung nicht ganz so sensibel bin, wie ich das gern wäre. ICH persönlich nutze ganz gerne Programm 4 und 7. Ich hoffe, du hälst Ihn nicht genau anders rum?! Und ja ich halte ihn dabei in der rechten Hand.

So ganz ohne Festhalten stelle ich es mir auch echt schwer vor. Naja laut Anleitung kann man den CL auf den Bauch ablegen Bedienelemente zeigen nach oben , oder man nimmt ihn in die Hand. Also ich hab das Toy gern fest in der Hand; da bin ich flexibler und habe bessere Kontrolle. Minus schaltest Du dich durch die Programme bzw. Aber es hat sich gelohnt! Zur Verpackung, auspacken usw. Ohne Gleitgel geht es nicht. Länge 15 cm liegt im guten Mittelfeld, aber ein Umfang von ebenfalls 15 cm ist etwas mehr.

Von der Dicke her passt mein Penis gerade so rein, dicker dürfte er nicht sein! Danach erstmal alle Stufen durchprobiert, um zu testen, was es so gibt. Ich glaube die 1. Es fühlt sich mit der Zeit immer geiler an und mein Penis war die ganze Zeit über hart wie ein Stein! Ich bin im Cobra Libre regelrecht explodiert, das Gefühl war regelrecht überwältigend. Ein längeres Teil, in den man den Penis einführen kann, wäre sicher nicht verkehrt. Hallo, J aus B! Schön, dass Du mit dem Cobra Libre zufrieden bist.

Ja, Gleitgel ist absolute Pflicht; die selbe Erfahrung habe ich auch gemacht. Was den Preis angeht: Musst du auch mal SO sehen. Cobra Libre 1 ist bei mir in Nutzung. Mit Gleitmittel in die Öffnung gegeben gelingt es prima, mit trockenen Fingern auch die Berührungstasten zu bedienen. Beim Gebrauch ertappe ich mich dabei, das ich nicht nur das Gerät arbeiten lasse, sondern auch das Rein und Raus vollführe.

Manchmal ist er mir laut. Und ich muss sagen diese Entscheidung war genau richtig! Ausgepackt, angeschaltet dank deiner Info problemlos. Es scheint, als wär Dein Kommentar nicht ganz vollständig. Gibt es eigentlich nen Ort an dem man sowas verkaufen kann? Ja, vielleicht bist Du auf den guten Weg, denn Du Deinen verkaufst und dir dann das Nachfolgermodell zulegst.

Also ich empfehle immer den Marktplatz von Joyclub. Dafür musst du dich dort aber kostenlos registrieren. Du könntest alternativ Dein Glück noch bei ebay probieren, aber da werden die Auktionen in der Regel sehr schnell gelöscht.

Du hast Dir soviel Mühe bei diesem Artikel gemacht und sicherlich nicht nur mir bei der Kaufentscheidung deutlich unter die Arme gegriffen. Das ist der erste Artikel zu dem Cobra Libre 2, den ich lese und aufgrunddessen ich mich zu nem Kauf entschieden habe. Mir allerdings ein Rätsel, warum das Vorgängermodell immer noch zu haben ist. Na, sei es drum…. Gerade das schon mehrfach angesprochene Problem mit den feuchten Fingern und den schlecht reagierenden Touchpads nervt ziemlich. Und das ich damit den Cobra Libre nicht in der Wanne nutzen darf, schränkt auch ein wenig ein.

Jetzt bin ich aufgrund Deines Artikels, Henning, am überlegen ob neu oder nicht neu. Sind die Unterschiede der beiden Modelle so gravierend? Ich kann Dir also nur den Unterschied auf dem Papier darlegen. Vielleicht gehst Du einfach mal in den nä. Ein weiterer plus Punkt an Cobra Libre ist, dass er wieder aufladbare Batterien enthält. Der Vibrator wird mit Hilfe von Fun Factorys einzigartigem Click and Charge System wieder aufgeladen, indem man das Ladegerät einfach ran geklickt wird und den Vibrator innerhalb nur ein paar Stunden wieder vollständig läd.

Es ist leicht und nicht aufwendig Cobra Libre wieder aufzuladen. Selbst wenn Cobra Libre ein kleines Ding ist, misst er im Inneren 15 cm in der Länge und hat einen Durchmesser von 4 cm. Das bedeutet, dass er von nahezu jedem passt. Trotz dem seidenweichen Inneren empfehlen sowohl Claus als auch Kasper Frederiksen, der das Gerät früher für unseren Blog getestet hat, eine Gleitcreme auf Wasserbasis, damit Ihr Erlebnis noch schöner und die Vibrationen noch Intensiver werden.

Heidi und Claus freuen sich bereits auf die Produkte die wir in Zukunft für Sie finden und ihnen zum Testen schicken. Nachdem sie bereits einige hilfreiche…. Cobra Libre ist gold wert! Kann ohne Probleme genutzt werden während Sie zu Besuch im Sommerhaus der Schwiegermutter sind Cobra Libre ist ein Penis Vibrator, der funktioniert indem Sie den Penis in den seidenweichen silikonbeschichteten Vibrator einführen und dann den Vibrationen die Arbeit machen lassen.